H O M E

879

 
 

Iffze.de > Aktuell > Neues > Neues 2023

 

16. Februar 2023

 

 

"Bürger Schmid, so geht das nicht!"

 

So ziemlich genau vor halb fünf übernahmen die Narren das Iffzer Rathaus. ICC, Rheinwaldhexen und Iffzer Goldbrückhirsche führten den Bürger Christian Schmid am Pranger aus dem Rathaus, um ihn vor das Narrengericht des ICC zu stellen. Hunderte Neugierige säumten den Rathausbuggl um das Spektakel nicht zu verpassen.

Zum Blättern rechte oder linke Bildhälfte anklicken!

 

„Bürger Schmid, so geht das nicht“, war das einhellige Credo der versammelten Narrenschar, als der dunkle Graf als oberster Richter die lange Liste der Vergehen abarbeite: Strahlender Lichterglanz auf der Rennbahn bei energiesparenden Dunkel in den Iffzer Gassen; Nur den Renngästen vorbehaltene Kreiselpferde; Bucklige Wege in die Geggenau; Leergefutterte Rennbahngastronomie und verschlossene Toiletten. Und: Keine zündende Idee für die brachliegende Iffzer Gastronomie. All das wurde dem Iffzer Oberhaupt auf Erden zur Last gelegt. Nach kurzer Beratung stand für das Gericht fest, daß Bürger Schmid die Bodenhaftung verloren hat. Um wieder auf badischen Boden zu kommen, wurde ihm auferlegt, in aller Öffentlichkeit aus Manfred Ells Mundartbuch vorzulesen.

Ob deß iwwerhobd iemes verstonge hedd, was där do vorr si nogschdaxd ghedd hedd?

 

 
Euer Kommentar an Matthias

Urheberrecht © 2023 www.iffze.de

Bei namentlich gekennzeichneten Artikeln liegt das Urheberrecht beim Verfasser.